Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Wir werden Ihre Daten daher achtsam, zweckgebunden bzw. entsprechend Ihrer Einwilligung und nur gemäß den gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz verarbeiten. Nachfolgend erfahren Sie, wann bei der Nutzung unseres Internetangebotes Daten gespeichert werden und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Unsere Angebote unterliegen insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der folgend genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfrsten vorsehen.

Wann und zu welchem Zweck werden personenbezogene Daten erhoben

Grundsätzlich ist die Nutzung der Internetseite www jana - portner de ohne Ihre Eingabe von personenbezogenen Daten möglich. Sofern Sie einen der Dienste (z.B. Newsletter, Kontaktformular) nutzen, geben Sie Ihre Daten freiwillig ein. Diese Daten (z.B. Name, Telefonnummer, eMail-adresse) werden ausschliesslich zu dem Zweck, zu dem Sie diese zur Verfügung stellen (z.B. Bearbeitung einer Kontaktanfrage) und nur für die Ausübung unseres eigenen Geschäftszweckes genutzt. Informationen, die wir von Ihnen erhalten, helfen Ihre Anfrage so reibungslos wie möglich abzuwickeln und den angebotenen Service für Sie zu verbessern, als auch Missbrauch und/oder Betrug vorzubeugen. Wenn Sie auf www jana - portner de zugreifen, weden daneben automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst (z.B. Art des Web-Browsers, verwendetes Betriebssystem, Domainname Ihres Internet-Providers u.ä.. Dabei handelt es sich ausschliesslich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen - die Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Website-Inhalte korrekt auszuliefern. Sie fallen bei der Nutzung des Internets automatisch an. Derartige anonyme Informationen werden von uns statistisch ausgewertet, um www jana - portner de und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Speicherung von Daten bei Zugriff auf unsere Seiten

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese werden nicht personalisiert genutzt. Zur Auswertung und zur fortlaufenden Verbesserung der Qualität unseres Internetangebotes nehmen wir statistische Auswertungen der Zugriffe auf unsere Seiten vor. Dies erfolgt teilweise auch durch Verwendung von in den Seiten unseres Angebotes angebrachten Zählgrafiken. Die so gewonnenen Daten sind jedoch strikt anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten der Nutzer zu.

Nutzung ohne Offenlegung der Identität

Unser Online-Angebot ist grundsätzlich ohne die Offenlegung Ihrer Identität und ohne Angabe personenbezogener Daten nutzbar. Im Falle der Teilnahme an einem unserer personalisierten Dienste werden Sie gesondert nach den für die Abwicklung der Dienste erforderlichen Daten gefragt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, an diesen Diensten teilzunehmen und die entsprechenden Daten einzugeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (bspw. Kommunikation per eMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Grundsätzlich geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe von Daten an Dritte zu Werbezwecken. Weder verkaufen wir Ihre Daten, noch nutzen wir diese für nicht angegebene Zwecke. Sofern Sie personalisierte Dienstleistungen unseres Angebotes nutzen, kann zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Dienstleistung jedoch die Erhebung personalisierter Daten und deren Weitergabe an Dritte erforderlich sein. Diese Daten werden jedoch nur im für die Auftragsabwicklung erforderlichen Maße gespeichert oder weitergegeben. Eine Weitergabe der von Ihnen eingegebenen Daten erfolgt nur zur Auftragserfüllung. Dazu ist beim Ausfüllen des jeweiligen Formulares die Abgabe einer ausdrücklichen Einverständniserklärung erforderlich. Auch Dritte, an die Ihre Daten im Rahmen der Auftragsabwicklung weitergegeben werden, sind im Übrigen an die gesetzlichen Vorschriften für den Umgang mit personenbezogenen Daten gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind / werden, übermitteln wir Daten an die jeweils auskunftsberechtigten Stellen. Beispiele solcher Empfänger sind: Behörden + Gerichte (gesetzliche Auskunftspflicht), Rechtsanwälte (Durchsetzen von Ansprüchen), Wirtschafts- und Lohnsteuer-/Betriebsprüfer (gesetzlicher Prüfungsauftrag), Sachverständige/Gutachter.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Jana-Portner.de verwendet Social Plugins ("Plugins")  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook Logo, dem Zusatz "Facebook Social Plugin" oder "Gefällt mir" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftrittes mit einem derartigen Plugin aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von dem Browser in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen - unabhängig davon, ob Sie den Facebook-Button anklicken oder nicht. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir"-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/policy.php) von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

 

Nutzerprofile

Ihre Daten werden in keinem Falle zur Erstellung von Nutzerprofilen – gleich welcher Art – verwendet.

Einsatz von Cookies

Neben den von Ihnen selbst eingegebenen Daten erheben wir durch "Cookies" und Tracking bei Ihrem Besuch weitere Daten von Ihnen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher Ihres verwendeten Gerätes abgelegt (“Sitzungscookie”) oder auf Ihrer Festplatte gespeichert wird (“permanenter” Cookie). Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Cookies sind ausschließlich Ihrem Gerät zugeordnet und können nur von einem Webserver der Domain gelesen werden, die dieses spezielle Cookie erstellt hat. Cookies machen es unter anderem möglich, den Besuch einer Website komfortabler und sicherer zu gestalten. Wir verwenden Cookies in Verbindung mit Gästebuch, Kontaktformular, Foren und geschlossenen Bereichen, um die Übertragung von Authentisierungsinformationen aus Sicherheits- und Komfortgründen zu minimieren. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten z.B. IP Adresse, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem über Ihr verwendetes Gerät und Ihre Verbindung zum Internet. Sie können selbst bestimmen, ob der von Ihnen verwendete Browser Cookies erlaubt oder nicht.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Browserfenster schliessen, wenn Sie einen öffentlich zugänglichen Computer für die Nutzung verwendet haben.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, Sie können aber in der Regel, Ihre Browsereinstellung so ändern, dass alle Cookies abgelehnt werden, falls Sie dies wünschen. Alternativ dazu können Sie gegebenenfalls Ihren Browser so einstellen, dass Sie jedes Mal gewarnt werden, wenn ein Cookie abgelegt werden soll, so dass Sie Cookies selektiv akzeptieren oder ablehnen können. Wenn Sie sich für die Ausschaltung von Cookies entscheiden, kann dies jedoch die Leistung mindern und sich bei der Nutzung unserer Seiten negativ bemerkbar machen. Bitte beachten Sie, dass die Funktionalität von Webseiten eingeschränkt oder sogar aufgehoben sein kann, wenn Cookies nicht erlaubt sind. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellmöglichkeiten Ihres Browsers.

Kontaktformular

Über unser Kontaktformular können Sie per eMail mit uns in Kontakt treten. Die hierbei angegebenen personenbezogenen Daten werden durch uns vertraulich behandelt und ausschließlich für den vorgesehenen Zweck der Kontaktaufnahme genutzt. Zweck der Datenverarbeitung: zum Zwecke der Bearbeitung / Beantwortung der von Ihnen gestellten Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen und gegebenenfalls die Zusendung von gewünschtem Informationsmaterial und Angeboten. (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b der DSGVO) Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

reCaptcha

Um für ausreichend Datensicherheit bei der Übermittlung von Formularen Sorge zu tragen, verwenden wir im Kontaktformular reCaptcha. Dies dient vor allem der Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung.

Zweck der Verarbeitung, Rechtsgrundlage und berechtigte Interessen

Zweck der Datenverarbeitung: Sicherer Betrieb der Webseite sowie die Schaffung der Möglichkeit der zielgerichteten Ansprache der Kunden. (Rechtsgrundlage. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO)

Berechtigtes Interesse: Sicherstellung der korrekten Funktion unserer Homepage, Optimierung unserer Homepage, Erhebung von Statistiken zur Nutzung unserer Homepage, Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung.

Informationen über Kinder

Grundsätzlich erheben wir wissentlich keine personenbezogenen Daten über Kinder unter 13 Jahren. Sollten wir Kenntnis davon erlangen, dass wir unbeabsichtigt personenbezogene Daten über Kinder unter 13 Jahren erfasst haben, werden wir Schritte unternehmen, um diese Informationen so bald wie möglich zu löschen - soweit wir nicht gemäß geltendem Recht zu ihrer Aufbewahrung verpflichtet sind.

Widerrufsrecht

Sofern personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, geschieht dies nur mit Ihrer Einwilligung, deren Abgabe Voraussetzung für die Teilnahme an den jeweiligen Diensten /Services ist. Diese erteilte Einwilligung kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden. Kontaktieren Sie mich dann bitte über das Kontaktformular.

Widerruf: von Ihnen erteilten Einwilligungen sind stets freiwillig und können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Auskunftsrecht

Sie haben: das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO sowie das Recht auf Widerspruch nach Artikel 21 DSGVO. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten gibt unsere Agentur Ihnen gerne Auskunft. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese Daten auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Ihre Fragen und Kommentare zum Thema Datenschutz sind bei uns willkommen. Schreiben Sie eine E-Mail an: info (at) jana-portner . de

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i.V.m. §1 BDSG).

Links zu anderen Websites

Soweit unsere Internetseiten Links zu den Angeboten anderer Diensteanbieter enthalten, können wir nicht garantieren oder dafür haften, dass auch diese Internetseiten den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen. Bitte informieren Sie sich auf den entsprechenden Seiten mit Hilfe der Datenschutzerklärung des Anbieters über die jeweils geltenden Datenschutzstandards.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit diese stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen / Services in dieser umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Stand: Mai 2018